Vom 22. - 30. September 2017 findet die SYoung Leader Begegnung mit Gästen aus China und Indien in NRW statt. Eingeladen sind junge Erwachsene im Alter von 18 – 26 sich zu bewerben. Die Kosten für die Teilnahme betragen 200 € und die Bewerbungsfrist endet am 31.05.2017

Aussschreibung

Bewerbungsbogen

 

Die Sportjugend NRW sucht im Bereich der internationalen Jugendarbeit
drei Teamer für die Young Leader Begegnung in NRW
für den Zeitraum vom 22. – 30. September 2017.

Alle weiteren Informationen in der Ausschreibung.

Die Sportjugend NRW wird mit rund 100 TN am diesjährigen bundesweiten Jugendevent der deutschen Sportjugend in Berlin teilnehmen. Die bestehenden Plätze werden wir nach Eingang der Anmeldungen vergeben. Junge Engagierte aus allen Fachverbänden sind herzlich eingeladen!

Derartige Veranstaltungen können dazu beitragen, dass die Identifikation mit der entsendenden Organisation steigt und dass die jungen Menschen viele neue Impulse für ihre ehrenamtliche Arbeit erhalten.

Ausschreibung Sportjugend NRW

Hiermit möchten wir auf das dsj-Seminar zur Qualifizierung von Juniorbotschafter/-innen für Teilhabe und Vielfalt aufmerksam machen.

Ausschreibung

Anmeldung


Wann: 31.03. – 02.04.2017
Freitag 18:00 Uhr bis Sonntag 13:00 Uhr
Wo: Jugendbildungsstätte Unterfranken
Berner Str. 14
97084 Würzburg
http://www.jubi-unterfranken.de/

Wer:
- Funktionsträger/-innen
- Junge Engagierte
- Interessierte
- Menschen mit und ohne Behinderung
…zwischen 18 und 25 Jahren…
- …die sich für das Thema Inklusion begeistern
- …die Inklusion hautnah erleben wollen
- …die Neueinsteiger/-innen sind oder bereits an Seminaren für Juniorbotschafter/-innen für Teilhabe und Vielfalt teilgenommen haben

 

Vom 9. bis zum 11. Juni 2017 findet zum 3. Mal der Jugendkongress Biodiversität statt. In Kooperation mit dem BMUB und BfN, können sich auch dieses Mal 150 junge Menschen im Alter von 16 bis 27 Jahren in den Räumlichkeiten der DBU in Osnabrück austauschen, diskutieren und Ideen entwickeln.

Für die drei Tage wurde von 14 jungen Menschen ein vielfältiges Programm für die Teilnehmer und Teilnehmerinnen mit unterschiedlichem Wissensstand und Herkunft entwickelt. Willkommen sind Schüler und Schülerinnen, Studierende, junge Erwachsene in der Ausbildung, im Freiwilligen Ökologischen Jahr bzw. Bundesfreiwilligendienst und junge Arbeitnehmer und Arbeitnehmerinnen, die ihre unterschiedlichen Kenntnisse zur Biodiversität gewinnen bzw. fundieren möchten.

zur Veranstaltungsseite

Das Bundesumweltministerium ruft dazu auf, an einem Projekt zu den Themen „Umwelt und Stadt“ teilzunehmen.

Für das Projekt wird ein Jugendprojektbeirat eingerichtet, der die Forschungsarbeit über ein Jahr (2017-2018) aktiv begleitet. Zu den Aufgaben zählen z. B. die gemeinsame Diskussion von Forschungsfragen, die Teilnahme an Workshops, die Mitarbeit an der Planung und Organisation einer großen Jugendkonferenz und vieles mehr. Die konkreten Aufgaben werden bei einem ersten Treffen im Januar 2017 mit den künftigen Beiratsmitgliedern konkretisiert und festgelegt.

Alle näheren Informationen finden sich in der Ausschreibung:

Ausschreibung

Anmeldung

Habt ihr Interesse an den TdJE teilzunehmen? Dann meldet Euch doch bitte ergänzend bei:

Benjamin Sonsalla
Beauftragter für Kinder- und Jugendpolitik
sonsalla@wttv.de

01573 0095964

Die Deutsche Gesellschaft für die Vereinten Nationen e.V. (DGVN) und das Deutsche Nationalkomitee für internationale Jugendarbeit (DNK), in dem die Deutsche Sportjugend Mitglied ist, haben wieder eine Ausschreibung für „Jugenddelegierte zur UN-Generalversammlung“ 2017 veröffentlicht.

Die Bewerbungsfrist für dieses spannende einjährige Jugenddelegiertenprogramm ist am 9.01.2017.

Bewerben können sich junge Menschen im Alter zwischen 18 und 24 Jahren für die Position als UN-Jugenddelegierte/r. Die Bewerber/innen sollten ein besonderes Interesse an – und gerne auch Erfahrungen mit – den Vereinten Nationen, jugendrelevanten Themen und Jugendarbeit/ Jugendpolitik mitbringen.

Ausschreibung

Lebenslauf

Das Juniorteam ist ein freiwilliger Zusammenschluss von jungen, engagierten Tischtennisspielern/-innen (14-26 Jahre) die sich in NRW für den Tischtennissport einsetzen. Bei unserem Treffen möchten wir das Juniorteamkonzept näher vorstellen und uns weitere Gedanken über mögliche Aktionen und Projekte machen. Dabei könnt ihr euch auch untereinander im Team  besser kennenlernen und sollt selbst etwas „Know-How“ für eure Vereinsarbeit erhalten. Ein sportliches Rahmenprogramm sowie genügend Zeit zum Austausch runden die Veranstaltung am Wochenende ab. Tischtennisschläger nicht vergessen ;)

Ausschreibung und Anmeldung

Flyer WTTV-Juniorteam

Der Landessportbund NRW und seine Sportjugend stehen für Respekt und Demokratie und unterstützt Maßnahmen und Aktionen zu diesen Themen!

Um die gegenseitige Achtung und den respektvollen Umgang miteinander zu fördern, veranstaltet die Landesregierung vom 14. bis 18. November 2016 eine „Woche des Respekts“. Die Sportjugend NRW ist auch mit dabei und sucht die schönsten, tollsten, emotionalsten und humorvollsten Geschichten aus dem jungen Ehrenamt zum Thema Respekt. Die Geschichten dürfen gerne so bunt und vielfältig wie das Thema Respekt sein. Sie können aufgeschrieben, gedichtet oder als Fotostory, Collage oder Videoclip eingereicht werden.

-> Ausschreibung