Gold für Hannah Schönau
Vier Medaillen gehen an den WTTV

..so sehen Sieger aus!..so sehen Sieger aus!Das WTTV Sextett, bestehend aus Hannah Schönau (TTF Kreuzau), Anni Zhan (Anrather TK), Qian Wan, Rafael Schapiro (beide Borussia Düsseldorf), Tom Mykietyn (TTC BW Brühl-Vochem) und Nicolas Kasper (SV DJK Holzbüttgen) gewann zum ersten Mal im neuen Jahrtausend die Gesamtwertung beim 32. Internationalen Jugendturnier von Luxemburg.

Leonie Berger und Hannah Pollmeier im Einzelwettbewerb ganz oben auf dem Podest

WTTV-Nachwuchs "über den Wolken"WTTV-Nachwuchs "über den Wolken"

Beim diesjährigen 5-Länder-Vergleichskampf der B-/C-Schülerinnen und Schüler in Bennigsen gab es im WTTV-Aufgebot allen Grund zur Freude. Der Tischtennis-Verband Niedersachsen war in diesem Jahr Gastgeber der Auswahlmannschaften aus Baden-Württemberg, Hessen, Bayern und Westdeutschland.

Alan Amrin, Toni Santolaya Wu, Linda Wolf und Philippa von Bandemer heißen die Sieger beim Bambini-Cup NORD

strahlende Kinderaugen beim Bambini Cup in Lippstadtstrahlende Kinderaugen beim Bambini Cup in Lippstadt

Der Bambini-CUP Nord wurde gestern vom LTV Lippstadt nach 2015 bereits zum 2. Mal mit viel Liebe zum Detail ausgerichtet. Viele Helfer bei den Geschicklichkeitsübungen und in der leckeren Cafeteria sorgten für einen reibungslosen Ablauf.

Gerrit Engemann gewinnt Bronze im Einzel
Nicolas Kasper und Karl Walter freuen sich über Bronze im Doppel

Siegerehrung Jungen-Doppel (Foto Holger Straede)Siegerehrung Jungen-Doppel (Foto Holger Straede)
Die 69. Nationalen Deutschen Meisterschaften der Jugend in Essen sind Geschichte. Bundesranglistensieger und WTTV-Hoffnungsträger Gerrit Engemann (TTC GW Bad Hamm) konnte seiner Favoritenrolle nicht gerecht werden. Im Halbfinale musste sich der Jugendnationalspieler Nils Hohmeier (Niedersachsen) wie schon beim Bundesranglistenturnier mit 4:2 Sätzen geschlagen geben.

Schüler gewinnen Gold

Jungen als Titelverteidiger müssen sich mit Platz 3 begnügen

Gold für die SchülerGold für die SchülerMädchen verpassen Podestplatz knapp.Mädchen verpassen Podestplatz knapp.Die Spiele um den Deutschlandpokal der Jugend und Schüler fanden in Dissen bzw. in Bad Blankenburg statt.

Der Ranglistenzyklus im Jugendbereich ändert sich ab der Spielzeit 2016/2017.
Alle wichtigen Informationen finden Sie hier.

Die neue Punktevergabe können Sie hier nachlesen.

Siegerehrung Jungen (Foto Steinbrenner)Siegerehrung Jungen (Foto Steinbrenner)
Mit zwei Niederlagen gegen die beiden Niedersachsen Nils Hohmeier (1:3) und Cedric Meissner (2:3) gewann Gerrit Engemann (TTC GW Bad Hamm) zum ersten Mal das Bundesranglistenturnier der Jungen denkbar knapp vor dem Deutschen Schülermeister Jannik Xu (Niedersachsen).

Nachtrag:
Nach dem DTTB TOP-12 Bundesranglistenturnier veröffentlichen wir nun auch die Nominierung zu den Deutschen Meisterschaften der Jugend.
Die aktuelle Nominierung finden Sie hier.

Nach den Westdeutschen Jugendmeisterschaften und den DTTB-Ranglistenturnieren sowie den Westdeutschen Schülermeisterschaften liegt die aktuelle Punkterangliste der Jugend vor. Die Punkteranglisten dienen u. a. als Nominierungskriterium zu den Deutschen Meisterschaften der Jugend und Schüler und weiteren überregionalen Veranstaltungen.

Aktuelle Punkterangliste

Suche

Direktkontakt

Friedrich-Alfred-Str. 25
47055 Duisburg
Telefon 0203-60849-0
Telefax 0203-60849-19
(aufgrund technischer Probleme sind wir z.Z. per Fax nicht zu erreichen!)
info@wttv.de

Geschäftszeiten
Mo. bis Do.: 08 - 17 Uhr
Fr.: 08 - 14 Uhr