TV Refrath war rühriger Gastgeber

...in der Halle war der "Bär" los....in der Halle war der "Bär" los.Nach langen Jahren in Niederkassel fand 2016 wegen der Sperrung der dortigen Sporthalle der Bambini-Cup SÜD erstmals in Refrath statt.

Gold für Hannah Schönau
Vier Medaillen gehen an den WTTV

..so sehen Sieger aus!..so sehen Sieger aus!Das WTTV Sextett, bestehend aus Hannah Schönau (TTF Kreuzau), Anni Zhan (Anrather TK), Qian Wan, Rafael Schapiro (beide Borussia Düsseldorf), Tom Mykietyn (TTC BW Brühl-Vochem) und Nicolas Kasper (SV DJK Holzbüttgen) gewann zum ersten Mal im neuen Jahrtausend die Gesamtwertung beim 32. Internationalen Jugendturnier von Luxemburg.

Westdeutscher Mannschaftsmeister Jungen: Borussia DüsseldorfWestdeutscher Mannschaftsmeister Jungen: Borussia DüsseldorfWestdeutscher Mannschaftsmeister Mädchen: TTVg. WRW KleveWestdeutscher Mannschaftsmeister Mädchen: TTVg. WRW KleveBorussia Düsseldorf ist beim männlichen Nachwuchs das Maß aller Dinge. Nach dem Titelgewinn bei den B-Schülern in eigener Halle und zwei Tage später bei den A-Schülern gewann der „Bundesliganachwuchs" auch den Titel bei den Jungen.

Borussia Düsseldorf und TTV Hövelhof Westdeutscher Mannschaftsmeister der B-Schüler und B-Schülerinnen

Westdeutscher Mannschaftsmeister B-Schülerinnen 2016: TTV HövelhofWestdeutscher Mannschaftsmeister B-Schülerinnen 2016: TTV HövelhofMit nur zwei Spielerinnen trat der „Bundesliga-Nachwuchs" des TTV Hövelhof zu den Westdeutschen Mannschaftsmeisterschaften des jüngsten Nachwuchses in Düsseldorf an.
Die von Klaus-Dieter Borgmeier betreuten Schülerinnen Hannah Pollmeier und Melinda Maiwald gewannen in den Gruppenspielen gegen DJK VfL Billerbeck und DJK SR Cappel.
Im Finale gegen TTV Rees-Groin mussten auch Joyce van Tilburg, Eloisa Teusz und Franca van Dreuten die Überlegenheit des Hövelhover Duos anerkennen und bei der 2:6-Niederlage dem neuen Westdeutschen Mannschaftsmeister TTV Hövelhof gratulieren.
Im Spiel um Platz 3 konnte sich DJK VfL Billerbeck beim 5:5-Unentschieden und Satzgleichheit mit 33 mehr gewonnenen Bällen durchsetzen.

Suche

Direktkontakt

Friedrich-Alfred-Str. 25
47055 Duisburg
Telefon 0203-60849-0
Telefax 0203-60849-19
(aufgrund technischer Probleme sind wir z.Z. per Fax nicht zu erreichen!)
info@wttv.de

Geschäftszeiten
Mo. bis Do.: 08 - 17 Uhr
Fr.: 08 - 14 Uhr