Borussia Düsseldorf und der Westdeutsche Tischtennis-Verband e.V. haben ihre langjährige Zusammenarbeit im dem Programm „Partnerverein des Leistungssport“ des Landessportbundes NRW auf ein noch stabileres Fundament gestellt.

Frederike Starp (DJK VfL Billerbeck) und Wim Verdonschot (TTC Hagen) siegen beim letzten Ranglistenturnier vor den Sommerferien, beim TOP 16 der Schülerinnen A bzw. TOP 24 der Schüler A in Rödinghausen. Bei den Schülerinnen setzte sich in Gruppe A Annika Meens (Anrather TK) vor Medeea Grozav-Marcu (TuS Sundern) durch, wobei Medeea gegenüber der dritt- und viertplatzierten der Gruppe, Samira Oudriss (TV Refrath) und Luisa Düchting (TTG Langenich) lediglich durch das bessere Satzverhältnis die Nase vorn hatte.

Viele junge und talentierte Kinder, die jede Woche beim FC Schalke 04 e.V. ins Vereinstraining gehen sind auch Athleten, die im Landesleistungsstützpunkt Kamen-Kaiserau in der jungen Talentgruppe an der Förderung des Westdeutschen Tischtennis-Verbandes e.V. teilnehmen.

Am Wochenende fand beim BSV Ostbevern das Top 24 der Jungen und Schüler B sowie das Top 16 der Mädchen und Schülerinnen B statt. Bei den Mädchen, sowie bei den Schülerinnen B konnten Lea Vehreschild (DJK Rhenania Kleve) und Angelina Wulff (DJK SR Cappeln) nach dem Top 24 nun auch das Top 16 gewinnen. Bei den Jungen und Schülern B gab es mit Tim Artarov (1. FC Gievenbeck) und Paul Burkart (TuS Holzen-Sommerberg) neue Ranglistensieger.

An diesem Wochenende fanden in Iserlohn-Letmathe die ersten Ranglistenturniere der Schüler und Schülerinnen A und C statt. Beginnen wir chronologisch mit den Schüler C, die bereits am Samstag um die vorderen Plätze kämpften. Auch Verbandstrainerin Christine Mettner konnte sich die Spiele nicht entgehen lassen und hatte gerade die „Jüngeren“ besonders im Auge.

Suche

Direktkontakt

Friedrich-Alfred-Str. 25
47055 Duisburg
Telefon 0203-60849-0
Telefax 0203-60849-19
(aufgrund technischer Probleme sind wir z.Z. per Fax nicht zu erreichen!)
info@wttv.de

Geschäftszeiten
Mo. bis Do.: 08 - 17 Uhr
Fr.: 08 - 14 Uhr