Die WTTV Geschäfttsstelle ist während der Liebherr Tischtennis-Weltmeisterschaft vom 29.05. - 05.06.2017 zu folgenden Zeiten zu erreichen:
Mo.-Mi.: 8- 12 Uhr
Do.: 8-17 Uhr
Fr.: 8-12 Uhr
Ansonsten treffen Sie uns in Düsseldorf in der Messehalle 5 an.

Die Vereinsmeldung startet - wie angekündigt - am 25.5.2017. Sie haben von diesem Tag an bis zum 3.6.2017 Gelegenheit, Ihre Mannschaften auf Verbandsebene zu melden. Die Meldung für die Regional- und Oberliga ist in diesem Zeitraum ebenfalls geöffnet. Die Vorgehensweise ist Ihnen aus den Vorjahren sicher noch bekannt.

Am 27. Mai 2017 wird die Altstadt in Düsseldorf zum Sportevent und alle Düsseldorfer machen mit. An hunderten von Biertischen mit mobilen Netzen spielen über 1.000 Teilnehmer.

Ob auf dem Weg zur Arbeit, in der Halle oder im Urlaub: Auch wenn man gerade unterwegs ist, möchte man gerne über das Neueste aus der Tischtennisszene, aber auch im eigenen Verein und in der eigenen TTR-Historie informiert sein. Daher freut sich das myTischtennis.de-Team, Ihnen mit der neuen kostenlosen myTischtennis-App eine Möglichkeit zu bieten, sich auch auf dem Smartphone komfortabel über alles zu informieren, was Sie interessiert - und das individuell auf Sie angepasst!

Die beliebtesten Motive der Kampagne „Das habe ich beim Sport gelernt“ werden ab Montag, den 12. Juni 2017 im Sportministerium ausgestellt.
Die mehrwöchige Bildergalerie wird vom LSB NRW-Präsidenten Walter Schneeloch und der Sportministerin Christina Kampmann feierlich eröffnet: Welche Bilder dort zu sehen sein werden, entscheiden Sie!

In diesen Tagen hat die myTischtennis GmbH eine weitreichende Neuerung zu verkünden: Ab sofort können Sie click-TT auch über myTischtennis.de aufrufen! Dabei handelt es sich aber nicht um das bisher bekannte click-TT, sondern um eine um nützliche Funktionen erweiterte und mobil optimierte Beta-Version eines neuen click-TT. Aufgerufen werden die click-TT-Seiten auf myTischtennis.de über einen dritten Reiter links neben dem Portal- und Community-Reiter.

Vereine aufgepasst: Werdet Ticket-Champion und macht das Liebherr TTBL-Finale 2017 am 10. Juni in Frankfurt zu einem unvergesslichen Erlebnis. Attraktive Preise warten!

Während des Bestellvorgangs auf www.adticket.de/TTBL-Finale.html oder beim Kauf an einer der Vorverkaufsstellen einfach im entsprechenden Feld das Stichwort „Ticket-Champion“ und im Feld Vereinsname den vollständigen Vereinsnamen eintragen. Der Verein, der bis zum Teilnahmeschluss die meisten Tickets erworben hat, gewinnt.*

Am 25.06. veranstaltet der Deutsche Behindertensportverband (DBS) im Deutschen Tischtennis-Zentrum in Düsseldorf ein sog. Handicap-Turnier. Dies ist ein offenes Turnier mit einem Stelldichein für alle Tischtennisspieler und Tischtennisspielerinnen mit kleinen und großen Behinderungen. Teilnehmen können alle Spieler, auch jene, die nicht oder noch nicht im Behindertensportverband organisiert sind. Eine der Zielstellungen des DBS ist, Tischtennis-Spieler mit einer Behinderung für den Behindertensport zu gewinnen.

Anmeldeschluss für das Turnier, bei dem auch attraktive Preise zu gewinnen sind, ist der 18. Juni.

Weitere Informationen erhalten Sie hier:
http://www.tischtennis.de/sonderseiten/news-detail/artikel/handikap-open-in-duesseldorf-turnier-fuer-jedermann-mit-nationalspielern.html

Es ist das Spiel des Jahres: In der Fraport Arena Frankfurt stehen sich am 10. Juni 2017 die beiden besten Teams der Tischtennis Bundesliga gegenüber und kämpfen im Liebherr TTBL-Finale um die Deutsche Mannschaftsmeisterschaft der Saison 2016/17!

Vom 7. – 12. November schlagen die besten Tischtennis-Asse der Welt bei den Seamaster German Open 2017 in der GETEC-Arena in Magdeburg auf!

Tickets für dieses Top-Event sind ab sofort erhältlich.

Als eines von 6 Platinum-Events im Rahmen der neu formierten ITTF World Tour locken die Seamaster German Open 2017 mit hohem Preisgeld, vielen Weltranglistenpunkten und einem Weltklasse-Teilnehmerfeld.