Während des Aufenthalts in China wurde die Gruppe von Bernd Ahrens und Christine Mettner betreut. Zusätzlich hatte die Delegation eine Dolmetscherin zur Verfügung. An den freien Abenden wurde Billard und Beachvolleyball gespielt. Am Sonntag wurde die Innenstadt Shanghais besichtigt. Der Tag endete mit einem Abendessen auf dem Fernsehturm. Hier konnten die Spieler/innen sich europäische Köstlichkeiten gönnen. Wang Liqin, der in diesem Sportzentrum groß geworden ist, kam auch noch am Donnerstag überraschend vorbei und unterschrieb zwei T-Shirts, die dann an Marian und Timi ausgeteilt wurden. Insgesamt war es eine tolle Erfahrung für alle. Anni Zhan und Qian Wan haben bei Kommunikationsschwierigkeiten immer einspringen können.
Bernd sorgte mit seinem Wortwitz immer für gute Stimmung. Insgesamt ein gelungener Austausch!
Wang Liqin gab sich die Ehre...Wang Liqin gab sich die Ehre...Metropole ShanghaiMetropole Shanghai

 

 

Suche

Direktkontakt

Friedrich-Alfred-Str. 25
47055 Duisburg
Telefon 0203-60849-0
Telefax 0203-60849-19
(aufgrund technischer Probleme sind wir z.Z. per Fax nicht zu erreichen!)
info@wttv.de

Geschäftszeiten
Mo. bis Do.: 08 - 17 Uhr
Fr.: 08 - 14 Uhr