Allen voran Alena Lemmer vom Bundesligisten TUSEM Essen, die in der letzten Runde des ersten Tages nur Julia Kaim (TT Baden-Württemberg) gratulieren musste.  Kaim wiederum verlor gegen die Drittplatzierte Jennie Wolf (TT Baden-Württemberg). Aufgrund des deutlich besseren Satzverhältnisses gewann die Essenerin das Ranglistenturnier der Mädchen.

Für eine große Überraschung sorgte Balazs Hutter (ASV Einigkeit Süchteln). Mit nur einer Niederlage gegen den späteren Ranglistensieger Dennis Klein (TT Baden-Württemberg) beendete der Abwehrspezialist aus Süchteln das Turnier mit Platz zwei. „Auch gegen Klein hatte Balazs bei der knappen 2:3 Niederlage (7:11, 7:11, 13:11, 13:11, 8:11) eine Siegchance“ freute sich Verbandsjugendtrainer Schulte-Kellinghaus.

Ein hervorragendes Turnier spielte auch Krill Fadeev bei den Schülern.  Gegen den späteren Ranglistensieger Tom Eise (TT- Baden-Württemberg) gewann Kirill deutlich 3:0, mußte allerdings gegen Sven Hennig (TT- Baden-Württemberg) und Jürgen Haider (Bayern) zwei Niederlagen einstecken. Schulte-Kellinghaus: „Platz zwei  ist auch mit dem Hintergrund, dass Kirill noch ein weiteres Jahr der Schülerklasse angehört ein bemerkenswertes Ergebnis“

Die kompletten Ergebnisse finden Sie hier.

 

Suche

Direktkontakt

Friedrich-Alfred-Str. 25
47055 Duisburg
Telefon 0203-60849-0
Telefax 0203-60849-19
(aufgrund technischer Probleme sind wir z.Z. per Fax nicht zu erreichen!)
info@wttv.de

Geschäftszeiten
Mo. bis Do.: 08 - 17 Uhr
Fr.: 08 - 14 Uhr