Mit überraschenden Ergebnissen konnten die Westdeutschen Mannschaftsmeisterschaften der Seniorinnen und Senioren aufwarten, die am 7./8. April 2018 in Weilerswist ausgetragen wurden.

So musste sich z. B. der TTC Schwalbe Bergneustadt - Seriensieger der letzten Jahre - sowohl bei den Senioren 50 (2:4 gegen den TTC Waldniel) als auch bei den Senioren 60 (3:4 gegen TuS Rheydt-Wetschewell) mit Platz 2 begnügen. Erstmalig konnten sich der TTC GW Fritzdorf (Seniorinnen 40), die DJK TTR Rheine (Seniorinnen 50) und die TTF Rhenania Königshof (Seniorinnen 70) in die Siegerliste eintragen.

Erfolgreiche Titelverteidigungen gelangen dem BV Borussia Dortmund (Senioren 40) und der TTG Netphen (Senioren 70). Die DJK SV Holzbüttgen bereicherte ihre Titelsammlung mit dem Sieg bei den Seniorinnen 60.

Hier mit dem TTC Waldniel der Überraschungssieger bei den Senioren 50: 

v.l.n.r. Michael Poos, Guangjian Zhan, Holger Quade (Foto: Münnemann)v.l.n.r. Michael Poos, Guangjian Zhan, Holger Quade (Foto: Münnemann)

Suche

Direktkontakt

Friedrich-Alfred-Str. 25
47055 Duisburg
Telefon 0203-60849-0
Telefax 0203-60849-19
(aufgrund technischer Probleme sind wir z.Z. per Fax nicht zu erreichen!)
info@wttv.de

Geschäftszeiten
Mo. bis Do.: 08 - 17 Uhr
Fr.: 08 - 14 Uhr