Die Gewinnerin Eireen Kalaitzidou (Borussia Düsseldorf) gab im gesamten Turnierverlauf lediglich zwei Sätze ab und konnte erneut, sie hatte bereits im Juni das TOP-32 in Wadersloh gewonnen, eine WTTV-Rangliste für sich entscheiden. Zweite wurde Luisa Düchting (TTG Langenich), die sich lediglich im „Endspiel“ gegen Eireen mit 1:3 geschlagen geben musste, im vorherigen Turnierverlauf aber keinen Satz abgab. Im Vergleich zum TOP-32 im Juni in Wadersloh konnte sich Sophia Heck (DJK Herhahn-Morsbach) zwei Plätze verbessern und landete mit zwei Niederlagen (gegen Kalaitzidou und Düchting) auf dem dritten Platz.

Eireen Eireen MariusMarius

Marius Strahl (TTC Lövenich) konnte sich in der Schüler-C-Konkurrenz souverän durchsetzen und musste im Turnierverlauf kein Mal über die volle Distanz von fünf Sätzen gehen. Einen wichtigen Baustein für diesen Gesamterfolg legte er bereits in der zweiten Partie des Tages, als er gegen Friedrich Kühn von Burgsdorff (Post SV Gütersloh), den späteren Drittplatzierten, nach langen und hart umgekämpften Ballwechseln mit 3:1 gewinnen konnte. Noah Hersel (1. FC Köln) wurde mit nur einer Niederlage Zweiter.

„Insgesamt haben die Jungen und Mädchen auf sehr hohem Niveau gespielt und es ist interessant zu sehen wie sich die einzelnen Spieler/innen – im Vergleich zum TOP-32 - weiterentwickelt haben. Bedauerlich war, dass das Teilnehmerfeld bei den Schülerinnen mit nur 14 Teilnehmern nicht voll war.“

Alle Ergebnisse finden Sie HIER.

Bericht: Christine Mettner (Verbandstrainerin)
Fotos: Hans Fuchs (Ressortleiter Schülersport)

Suche

Direktkontakt

Friedrich-Alfred-Str. 25
47055 Duisburg
Telefon 0203-60849-0
Telefax 0203-60849-19
(aufgrund technischer Probleme sind wir z.Z. per Fax nicht zu erreichen!)
info@wttv.de

Geschäftszeiten
Mo. bis Do.: 08 - 17 Uhr
Fr.: 08 - 14 Uhr