Der erste Tag des Top 48 Bundesranglistenturniers der Schülerinnen und Schüler verlief für unseren Nachwuchs sehr erfolgreich. Drei Schülerinnen und vier Schüler haben sich bereits das Ticket zum Top 24 in Neckarslum am 25. und 26. November 2017 gesichert.

Bei den Schülerinnen konnten Leonie Berger und Hannah Schönau mit jeweils 5:0 Spielen ihre Vorrundengruppen gewinnen. Beide gaben sich dann auch in der Zwischenrunde keine Blöße und haben morgen die Chance mit einem weiteren Sieg in das Halbfinale einzuziehen.

Leonie BergerLeonie BergerHannah SchönauHannah Schönau

Hannah Pollmeier sicherte sich in ihrer Gruppe durch das bessere Satzverhältnis hinter der Topgesetzten Laura Kaim den zweiten Platz und kann somit schlechtenfalls noch 16. werden. Lea Vehreschild und Charlotte Schönau spielen durch den dritten Platz in der Vorrunde um die Plätze 17-32, wobei sich Charlotte durch den 3:1-Sieg in der Zwischenrunde gegen Pan aus Hessen ihre Chancen auf die Platzierungsspiele um Platz 17-20 und damit die direkte Qualifikation wahrte.

Takuto Teramae, Bastian Steeg und Tobias Slanina konnten in der Vorrunde Takuto besiegte den TopgesetztenTakuto besiegte den Topgesetztenüberzeugen und ihre Gruppen ohne Niederlage gewinnen. Besonders zu erwähnen sind hier die Siege von Takuto über den Topgesetzten Heye Koepke aus Niedersachsen, und von Bastian Steeg über den an Position fünf gesetzten Mike Hollo aus Bayern. Rafael Schapiro konnte sich nach seiner Auftaktniederlage steigern und sich mit vier Siegen in Folge Platz zwei in seiner Gruppe und damit auch die direkte Fahrkarte nach Neckarsulm sichern. In der Zwischenrunde konnten dann Tobias und Rafael (3:2 gegen Takuto) ihre ersten Spiele gewinnen und spielen ebenfalls um den Einzug ins Halbfinale. In der Gruppe von Bastian, der das erste Spiel in der Zwischenrunde 0:3 gegen Tran aus Baden-Württemberg unterlag, stehen nun alle Spieler 1:1, so dass hier auch noch alles möglich ist.

Jetzt heißt es schnell regenerieren, Kräfte sammeln und morgen wieder Gas geben! Viel Erfolg!!!

Hier können Sie die Spiele Live verfolgen: http://turniere.ttvr.de/jugend/2017_dttb_top48_schueler/index.html

Fotos: Daniel Gerhards

Suche

Direktkontakt

Friedrich-Alfred-Str. 25
47055 Duisburg
Telefon 0203-60849-0
Telefax 0203-60849-19
(aufgrund technischer Probleme sind wir z.Z. per Fax nicht zu erreichen!)
info@wttv.de

Geschäftszeiten
Mo. bis Do.: 08 - 17 Uhr
Fr.: 08 - 14 Uhr