Am Wochenende findet das DTTB Top 48 der Schüler/-innen in Westerburg statt. Der WTTV ist mit insgesamt 11 Nachwuchsspielern vertreten. Die besten 20 qualifizieren sich direkt für das DTTB Top 24 am 25./26.11. in Neckarsulm (TTBW).

Bei den Schülerinnen starten: Leonie Berger (Borussia Düsseldorf), Hannah Schönau (TTC 1950 Mariaweiler), Charlotte Schönau (TTC 1950 Mariaweiler), Lea Vehreschild (DJK Rhenania Kleve), Hannah Pollmeier (TTV Hövelhof) und Medeea Grozav-Marcu (TuS Sundern).

(Fotos: Jörg Fuhrmann)

Leonie, die insgesamt an Position fünf gesetzt ist, möchte den Platz natürlich mindestens bestätigen, vielleicht ist ja sogar das "Treppchen" drin. Hannah Schönau, die im letzten Jahr bereits das Top 12 Bundesranglistenturnier erreicht hat, strebt die direkte Qualifikation an, ein Platz unter den besten zehn Schülerinnen sollte das Ziel sein. Ihre Schwester Charlotte, die nächstes Jahr noch spielberechtigt ist, "kratzt" laut Setzliste an der Position 20 und will ihre Chance nutzen.

Unser Schülerteam: Tobias Slanina (TTC Vernich), Rafael Schapiro (Borussia Düsseldorf), Takuto Teramae (Borussia Düsseldorf), Bastian Steeg (TuS Sundern) und Wim Verdonschot (TTC Hagen).

(Fotos: Jörg Fuhrmann)

Hier rechnen sich vor allem Rafael, Bastian und Tobias, die in der Schüler-Rangliste unter den ersten 20 geführt werden, gute Chancen aus, sich das Ticket für Neckarsulm zu erspielen. Aber auch Takuto, der in den letzten Monaten einen großen Sprung gemacht, ist durchaus in der Lage, sich auf Bundesebene zu behaupten. Für Wim heißt es als B-Schüler, wie für Medeea, befreit aufzuspielen und wichtige Erfahrungen für die nächsten Jahre zu sammeln.

Wir wünschen unserem Nachwuchs viel Erfolg!!!

Auslosung (Stand 11.10.2017):
Schülerinnen
Schüler

Teilnehmerliste
Ausschreibung

Suche

Direktkontakt

Friedrich-Alfred-Str. 25
47055 Duisburg
Telefon 0203-60849-0
Telefax 0203-60849-19
(aufgrund technischer Probleme sind wir z.Z. per Fax nicht zu erreichen!)
info@wttv.de

Geschäftszeiten
Mo. bis Do.: 08 - 17 Uhr
Fr.: 08 - 14 Uhr