Kampfabstimmung zu Spielsystemen auf Kreisebene beim WTTV-Beirat

Ehrenamtler müssen……wollen, können und dürfen! Die Bedeutung des Ehrenamtes im WTTV stand im Fokus der Beiratssitzung 2018, die im Schloss Oberwerries im westfälischen Hamm durchgeführt wurde. Und der Verband sagte gerne
Weiterlesen...

Ralf Wosik im Interview

Anlässlich seines 60. Geburtstags haben wir mit dem ehemaligen deutschen Nationalspieler und heutigem Geschäftsführer und Mitinhaber von Schöler Micke in Dortmund, Ralf Wosik ein Interview über seine Anfänge
Weiterlesen...

Top-Informationen und Networking

Ein interessantes Programm bei der zweiten WTTV-Akademie zog 200 Teilnehmende nach Duisburg.Was macht man an einem freien Samstag bei strahlendem Sonnenschein, blauem Himmel und knapp 30 Grad sommerlicher Hitze? Klar,
Weiterlesen...

Teil 1, 2 und 3 unserer Reihe mit Klaus Seipold

Was wird eigentlich bei einer Schlägerkontrolle alles durchgeführt? Was muss ich als Spieler beachten? Der Vorsitzende des Ausschusses für Schiedsrichter, Klaus Seipold erklärt in einem Video, wie eine Schlägerkontrolle durchgeführt
Weiterlesen...

Nur noch 7 Plätze frei: WTTV-Ferienfreizeit in Sellin

Auch 2018 fährt wieder eine Gruppe von 30 Jugendlichen zwischen 12 und 17 Jahren (jüngere und ältere Teilnehmer nehmen wir auch noch mit, bitten jedoch vorab um Rücksprache) nach Sellin
Weiterlesen...

Assistenztrainer-Ausbildung wird zur STARTTER-Ausbildung

„STARTTER – Dein Start in die Trainerausbildung!“ So heißt ab Januar die bundesweit einheitliche Vorstufenqualifizierung und löst damit die Assistenztrainer-Ausbildung des WTTV ab. In einer Arbeitsgruppe des DTTB, in der auch
Weiterlesen...

Future Star: Erfolgsstory neu aufgelegt!

Gute und erfolgreiche Konzepte muss man nicht neu erfinden: Unter diesem Motto legt der Westdeutsche Tischtennis-Verband e.V. den über viele Jahre beliebten „Future Star“ im neuen Gewand auf. Dieses Konzept sollte
Weiterlesen...

WTTV goes Facebook

Zur neuen Saison haben wir unser Vorhaben, die Öffentlichkeitsarbeit auszubauen und breiter aufzustellen um einen wichtigen Baustein erweitert. Ab sofort finden Sie den WTTV auch auf Facebook.
Weiterlesen...

Der Saisonstart ist jedes Jahr auch die Zeit für gute Vorsätze: Diesmal werde ich regelmäßiger trainieren, diesmal werde ich auch häufiger den Fahrdienst zu Auswärtsspielen übernehmen oder diesmal werden wir unsere Vereinshomepage aktuell halten. Bei Letzterem kann Ihnen myTischtennis.de zur Seite springen: Durch die vollautomatisierten Clubmodule erhalten Sie stets aktuellen Content für Ihre Webseite - und müssen dafür nicht einen Cent bezahlen!

Eine Webseite zu pflegen, ist ein mühsames Unterfangen. Da können so manche Vereinsverantwortliche wahrscheinlich ein Liedlein von singen. Mit den drei Clubmodulen von myTischtennis.de zu den Themen „News“, „Tabellen und Platzierung“ sowie „Q-TTR-Werte“ können Sie sich ein großes Stück Arbeit abnehmen lassen. Und das Beste: Es gibt keinen Haken. Beantragen Sie einfach die Module, die für Ihre Vereinsseite interessant sind, binden Sie den Einbettungscode ein und freuen Sie sich zur neuen Saison über eine stets aktuelle Homepage mit Infos zu Ihren Spielern, Mannschaften, Ligen und Neuigkeiten aus der Tischtenniswelt.

Diese drei Module hat myTischtennis.de im Angebot:

1. Das News-Modul

Sie finden keinen Freiwilligen im Verein, der gerne Artikel schreibt? Und Geld für einen Redakteur ist sowieso nicht vorhanden? Dann ist das News-Modul das Richtige für Sie. Hiermit werden Ihnen die vier Topnews der myTischtennis.de-Webseite automatisch auf Ihrer Homepage angezeigt. Ob Infos aus dem Amateur- oder Topsport, witzige Clips oder Trainingstipps – über dieses Modul wird Ihnen das Aktuellste frei Haus geliefert.

2. Das Tabellen- und Platzierungs-Modul

Kein lästiges Suchen der eigenen Mannschaften mehr! Das Tabellen- und Platzierungs-Modul zeigt Ihnen alle Teams Ihres Vereins auf einen Blick an und hält Sie darüber auf dem Laufenden, wo diese sich gerade in der Tabelle bewegen. Mit einem Klick sind Sie in der richtigen Liga und können komfortabel die Fortschritte Ihrer Vereinskollegen verfolgen.

3. Das Q-TTR-Modul

Wo stehe ich eigentlich im vereinsinternen Vergleich? Das Q-TTR-Modul liefert die Antwort. Wenn Sie dieses Modul einbetten, wird Ihnen die Vereinsrangliste angezeigt, die in jedem Quartal nach jeder Q-TTR-Wert-Berechnung automatisch aktualisiert wird.

Da die Clubmodule auf den Inhalten der myTischtennis.de-Webseite basieren, sind sie - mit Ausnahme des News-Moduls - vor allem für Vereine aus den click-TT-Verbänden interessant. Falls Sie an einer Einbindung interessiert sind, beantragen Sie die Module, die Sie gerne auf Ihrer Homepage sehen würden, einfach auf dieser Seite (https://www.mytischtennis.de/community/clubmodulanfrage). Wenig später erhalten Sie einen Einbettungscode, den Sie - oder Ihr Webmaster - nun in Ihre Seite integrieren können. Viel Vergnügen!

Suche

Direktkontakt

Friedrich-Alfred-Str. 25
47055 Duisburg
Telefon 0203-60849-0
Telefax 0203-60849-19
(aufgrund technischer Probleme sind wir z.Z. per Fax nicht zu erreichen!)
info@wttv.de

Geschäftszeiten
Mo. bis Do.: 08 - 17 Uhr
Fr.: 08 - 14 Uhr

Login/Logout