Macht mit beim großen Fotowettbewerb von DOSB und dpa Picture-Alliance!

 
Sportvereine sind weit mehr als nur Orte des Bewegungsspaßes, der Geselligkeit und Tradition.
 
Als Träger des Bundesprogramms „Integration durch Sport“ leisten sie einen erheblichen Beitrag bei der Integration zugewanderter Menschen und prägen damit sowohl ihre eigene Zukunft wie die Deutschlands.
 
Der Fotowettbewerb „Mein Leben im Verein“ richtet sich an Menschen mit Zuwanderungsgeschichte, die in einem dieser Vereine Sport treiben. Gefragt ist ihre Sicht auf diese Kultureinrichtung: auf die Mitglieder, die sportlichen und nicht sportlichen Angebote, die Regeln, die Wettbewerbe, den Umgang miteinander und mit den Vereinstraditionen.
 
Bis zum 1. Oktober 2017 können alle Interessenten und Interessentinnen ihre Fotos auf der Wettbewerbsplattform „meinlebenimverein.de“ hochladen.
 
Eine prominente und fachkundige Jury wird die Bilder auswählen, die künstlerisch und inhaltlich den lehrreichsten und/oder unterhaltsamsten Beitrag zum Thema Integration (durch Sport) beisteuern.
Anschließend werden sie im Deutschen Sport & Olympia Museum in Köln ausgestellt.
Es locken attraktive Geldpreise für die teilnehmenden Vereine und Weiterbildungen für die Hobbyfotografen und Hobbyfotografinnen.

 

Im Wettbewerb gibt es drei Kategorien, in denen Vereine ihre Beiträge einreichen können:

- Vereinsleben

- Zusammenleben

- Sportleben

 

Weitere Informationen sind auf der Homepage des Wettbewerbs zu finden:

 

Mein Leben im Verein

Suche

Direktkontakt

Friedrich-Alfred-Str. 25
47055 Duisburg
Telefon 0203-60849-0
Telefax 0203-60849-19
(aufgrund technischer Probleme sind wir z.Z. per Fax nicht zu erreichen!)
info@wttv.de

Geschäftszeiten
Mo. bis Do.: 08 - 17 Uhr
Fr.: 08 - 14 Uhr