Die Tischtennisabteilung des SV Holzen hatte die Abschlusskinder des Kindergartens Biberburg kurz vor den Sommerferien (5.Juli) in die Turnhalle eingeladen. Im Rahmen des Programms „NRW bewegt seine Kinder“ hat die Sportjugend NRW ein Ball- und Schläger-Kinderbewegungsabzeichen (Kibaz) entwickelt, das spielerisch Begeisterung speziell für die Rückschlagsportarten wie Tischtennis, Badminton und Tennis wecken soll.

Von Fliegenklatsche bis Frühstücksbrett

„Im Vordergrund steht dabei das kindgemäße Heranführen an sportliche Bewegungsabläufe sowie die Freude und das persönliche Erleben von Erfolgen. Ganz nebenbei erkennen die Kinder, aber auch die Übungsleiter, Vorlieben, Stärken und Talente der Kinder,“ erläuterte Martina Müller vom SV Holzen. Die zehn Übungen aus fünf verschiedenen Kategorien (Motorische Entwicklung, Wahrnehmungsentwicklung, Soziale Entwicklung, Psychisch- emotionale Entwicklung und Kognitive Entwicklung) machten den Kindern sichtlich Spaß. So kamen von der Fliegenklatsche bis zum Frühstücksbrett, vom Luftballon bis zum Trampolin, dazu alle Ballgrößen und Ballarten, viele Materialien zum Einsatz. Zum Teil musste durch Sonnenbrille und Fausthandschuhe gehandicapt, gespielt werden.

Besonders das Doppel mit Kindertennisschlägern und einem Luftballon ließ auch schon echte Wettkampfstimmung bei den Kindern aufkommen.

Am Ende hatten alle die zehn Aufgaben auf ihrer Laufkarte erfolgreich absolviert und freuten sich über Urkunden und das Kibaz-Malbuch.

Suche

Direktkontakt

Friedrich-Alfred-Str. 25
47055 Duisburg
Telefon 0203-60849-0
Telefax 0203-60849-19
(aufgrund technischer Probleme sind wir z.Z. per Fax nicht zu erreichen!)
info@wttv.de

Geschäftszeiten
Mo. bis Do.: 08 - 17 Uhr
Fr.: 08 - 14 Uhr