Am 30.06.2017 fand in Bad Driburg in Kooperation mit dem  Kreissportbund Höxter eine Zusatzausbildung für Sporthelfer im Modul Tischtennis statt.

Motivierte Schülerinnen und Schüler der Gesamtschule Bad Driburg-Altenbeken und des Gymnasiums Marianum Warburg ließen sich mit großem Interesse zum Sporthelfer im Tischtennis ausbilden.

Dabei erlernten die Jugendlichen neben dem Regelwerk im Tischtennis auch Übungsreihen zum Vorhandtopspin und lernten den "Gesundheitssport Tischtennis", verschiedene Spiel-und Wettkampfformen kennen, die sie im Schulalltag einsetzen können.

Sechs motivierte Sporthelfer-/innen haben somit die Assistenztrainerlizenz des WTTV erhalten und können sich nun nicht nur Sporthelfer im Tischtennis nennen sondern auch offiziell in die C-Trainerausbildung einsteigen.

Möchten Sie ebenfalls eine Sporthelferausbildung durchführen oder sich zum Sporthelfer Tischtennis ausbilden lassen?

Dann wenden Sie sich bitte an:

Janina Thiele (thiele.janina@wttv.de, 0203/60849-15)

Die Durchführung des Sporthelfermoduls-Tischtennis ist für Schulen mit einer Sporthelferausbildung kostenfrei und kann jeder Zeit (gerne schulübergreifend) angeboten werden.

Suche

Direktkontakt

Friedrich-Alfred-Str. 25
47055 Duisburg
Telefon 0203-60849-0
Telefax 0203-60849-19
(aufgrund technischer Probleme sind wir z.Z. per Fax nicht zu erreichen!)
info@wttv.de

Geschäftszeiten
Mo. bis Do.: 08 - 17 Uhr
Fr.: 08 - 14 Uhr