Die Jungen-Konkurrenz dominierte Timotius Köchling (SV Union Velbert), der ebenfalls ungeschlagen Sieger des TOP 32 Turniers wurde. Jörn Steinwachs (Borussia Düsseldorf) musste nur im Finale seinem Gegner gratulieren und belgte somit Platz 2 vor seinem Vereinskollegen Rafael Schapiro, der "nur" als Gruppenzweiter in Hauptfeld kam und sich dort bis zum dritten Platz kämpfte.

Sonntags waren dann die Schülerinnen B am Start, wobei sich Melinda Maiwald (TTV Hövelhof) nicht nur ungeschlagen durchsetzte, sondern auch nur einen einzigen Satz abgeben musste. Lea Laukamp (DJK VfL Billerbeck) wurde Zweite und Jana Bald (TuS Ferndorf) belegte den dritten Platz.

Auch bei den Schülern B gab es einen ungeschlagenen TOP 32 - Sieger - Wim Verdonschot (TTC Hagen) konnte sich in allen Spielen gegen seine Gegner durchsetzen. Auf Platz 2 landete Andre Bertelsmeier (SV Westfalia Rhynern), der bis zum Finale ebenfalls noch kein Spiel abgegeben hatte. Platz 3 ging in diesem Wettbewerb an Vincent Keßler (TTF Bad Honnef).

Auffällig am Wochenende war die hohe Anzahl an fehlenden Spielern, die mehrfach zudem auch ohne Absage nicht zum Turnier erschienen.

Nun werden die Trainer kurzfristig die Verfügungsplätze zum TOP 24 vergeben, das bereits am übernächsten Wochenende stattfinden wird - Einladungen werden an die qualifizierten/nominierten Spieler/-innen in Kürze verschickt.

Ergebnisse in der Übersicht
TOP 32 Jungen und Mädchen
TOP 32 B-Schüler und B-Schülerinnen




Bericht: Stefan Soens (Vorsitzender Ausschuss Jugendsport)
Fotos: Claudia Ließ (Ressortleiterin Mädchensport)

Suche

Direktkontakt

Friedrich-Alfred-Str. 25
47055 Duisburg
Telefon 0203-60849-0
Telefax 0203-60849-19
(aufgrund technischer Probleme sind wir z.Z. per Fax nicht zu erreichen!)
info@wttv.de

Geschäftszeiten
Mo. bis Do.: 08 - 17 Uhr
Fr.: 08 - 14 Uhr