Die beiden deutschen Damen trafen in der zweiten Runde auf Sofia Polcanova aus Österreich und Zhang Mo aus Kanada. Im ersten Satz lief noch alles nach Plan und das deutsche Duo konnte sich mit 11:8 durchsetzen. In Satz zwei und drei wurden die Gegnerinnen immer sicherer und behielten mit 11:9 und 11:5 die Oberhand, ehe Nina und Kristin ihr druckvolles Spiel wieder besser in Szene bringen konnten und 11:6 gewannen. Nun keimte wieder Hoffnung auf. Allerdings behielt das Duo aus Österreich und Kanada in der entscheidenen Satzphase die Nerven und siegte zweimal zu 9. Durch diese 2:4-Niederlage verabschiedet sich Nina von den Wettbewerben.Aus in Runde zwei: Mittelham/Silbereisen (Foto: iTTfworld)Aus in Runde zwei: Mittelham/Silbereisen (Foto: iTTfworld)

Alle Doppelergebnisse der deutschen Damen:
Nina Mittelham/Kristin Silbereisen GER - Sofia Polcanova/Zhang Mo AUT/CAN 2:4
Chantal Mantz/Yuan Wan GER – Miu Hirano/Kasumi Ishikawa JPY 0:4
Petrissa Solja/Sabine Winter GER – Sarah de Nutte/Ni Xia Lian LUX 4:3

Suche

Direktkontakt

Friedrich-Alfred-Str. 25
47055 Duisburg
Telefon 0203-60849-0
Telefax 0203-60849-19
(aufgrund technischer Probleme sind wir z.Z. per Fax nicht zu erreichen!)
info@wttv.de

Geschäftszeiten
Mo. bis Do.: 08 - 17 Uhr
Fr.: 08 - 14 Uhr