Mit der Nutzung unserer Dienste/Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Der WTTV freut sich über zwei hervorragende Platzierungen beim Deutschland Pokal Senioren 60 (Damen: Platz 1; Herren: Platz 3) sowie über Platz 2 in der Gesamtwertung nur knapp hinter dem siegreichen Verband aus Baden-Württemberg.

Hier die erfolgreiche Damenmannschaft:

v.l.n.r: Kornelia Ruthenbeck, Monika Otto und Annemarie Falkowski (Foto: Münnemann)v.l.n.r: Kornelia Ruthenbeck, Monika Otto und Annemarie Falkowski (Foto: Münnemann)

Die Siegermannschaft aus Dortmund (Foto: Münnemann)Die Siegermannschaft aus Dortmund (Foto: Münnemann)

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Großartige Dortmunder Senioren verteidigen den Titel gegen Bergneustadt

Hier eine Übersicht über die Titelträger und Platzierten der Westdeutschen Mann-schaftsmeisterschaften der Seniorinnen und Senioren in Ottmarsbocholt:

Senioren 40:
1. BVB Dortmund 09 mit Fadeev, Qi, Weritz, Möllmann
2. Schwalbe Bergneustadt mit Kushov, Broda, Werkshage
3. TuS 08 Rheinberg mit Büssen, Besic, Dietzke

Senioren 50:
1. Schwalbe Bergneustadt mit Jankovic, Nieswand, Grothe, Rohlje
2. SC Union Lüdinghausen mit Wlosik, Slevin, Kurzepa
3. TTC Petershagen/Friedewalde mit Augustin, Tiegel, Wömpner

Senioren 60:
1. TTC Holzwickede mit Burchert, Münnemann, Walter
2. TTC Arsbeck mit Huben, Holzinger, Jahn
3. TTG St. Augustin mit Tamimzadeh, Hildebrandt, Ubeländer

Senioren 70: 1. TTC Holzwickede mit Gläser, Königsmann, Wahle
2. Haaner TV mit Wolff, Schott und Friedrich
3. TV Gerthe mit Zillich, Osarek, Albrecht

Seniorinnen 40:
1. TTC BW Datteln mit Christiane Busche und Sandra Agresti
2. TuS Xanten mit Bettina Balfoort, Gudrun Rynders und S. de Roy
3. TTVg WRW Kleve mit Petra Jenisch, Marion Klußmann, C. Wilms

Seniorinnen 50:
1. TB Groß-Ösinghausen mit Angelika Zybarth und Monika Otto
2. ESV BR Bonn mit Veronika Ludwig und Gabriele Zilch
3. TTC Wiehl mit Ilona Meinerz-Sing und Erltraud Lütgebüter

Seniorinnen 60:
1. SV DJK Holzbüttgen II mit Almut Pigerl und Cordula Röhr
2. TTC BW Geldern-Veert mit Annemarie Falkowski und Petra Redam
3. SV DJK Holzbüttgen I mit Gerda Kux-Sieberath und Anne Stiewe

Der Ausrichter SC BW Ottmarsbocholt wickelte die Veranstaltung in hervorragender Weise ab. Ottmarsbocholt besitzt eine der schönsten Tischtennishallen Deutschlands ,und das Team um den Vorsitzenden Bruno Rennack mühte sich sehr, um alle Wünsche zu erfül-len. Allen Teilnehmern hat es in Ottmarsbocholt sehr gut gefallen.

1 DP60 Weilerswist1 DP60 Weilerswist

Ein historischer Erfolg gelang den beiden Senioren-60-Teams des WTTV bei den Spielen um den Deutschlandpokal, die am 3. und 4. Oktober 2015 in Weilerswist ausgetragen wurden: Der Damenmannschaft in der Besetzung Gerda Kux-Sieberath (SV DJK Holzbüttgen), Kornelia Ruthenbeck (TTC SG Steele), Monika Otto (TB Groß-Ösinghausen), Annemarie Falkowski (TTC BW Geldern-Veert) und Roswitha Lindner (TTF Rhenania Königshof) gelang dabei im Finale ein 4:2-Erfolg gegen das Damenteam der Pfälzischen Tischtennis Verbandes.

1 Falk Lind Otto Ruth Kux1 Falk Lind Otto Ruth Kux

Und die WTTV-Herren in der Aufstellung Manfred Nieswand (TTC Schwalbe Bergneustadt), Hans-Jürgen Hecht (TTC DJK Hennef), Waldemar Zick (SC Buschhausen) und Günter Münnemann (TTC Holzwickede) setzten sich im Endspiel gegen die Auswahl des Hamburger Tisch-Tennis-Verbandes sogar mit 4:1 durch.

1 Hecht Zick Nieswand1 Hecht Zick Nieswand

Der Erfolg verdient die Bezeichnung "historisch" völlig zurecht, da es noch nie einem Verband gelungen ist, die Damen- und die Herrenkonkurrenz des Deutschlandpokals gleichzeitig zu gewinnen. Die bisher beste Platzierung der Senioren-60-Mannschaften des Westdeutschen Tischtennis-Verbandes war letztes Jahr die Vizemeisterschaft.

Die Abschlussplatzierungen der Seniorinnenmannschaften:

1. WTTV
2. Pfalz
3. Berlin
4. Niedersachsen
5. Baden
6. Hessen
7. Sachsen
8. Sachsen-Anhalt
9. Bayern
10. Rheinland
11. Württemberg-Hohenzollern
 
Die Abschlussplatzierungen der Seniorenmannschaften:
1. WTTV
2. Hamburg
3. Bayern
4. Baden
5. Pfalz
6. Saarland
7. Hessen
8. Sachsen
9. Südbaden
10. Württemberg-Hohenzollern
11. Rheinland
12. Niedersachsen
13. Thüringen
14. Rheinhessen

Wir freuen uns sehr über das gute Abschneiden unserer Teilnehmer bei den Deutschen Mannschaftsmeisterschaften der Seniorinnen und Senioren, die an diesem Wochenende in Erkelenz stattfanden.

Hier die herausragenden Platzierungen:

Senioren 40:
1. BV Borussia Dortmund
3. TTC Schwalbe Bergneustadt

Die Meistermannschaft des BV Borussia Dortmund

von links: Wengcheng Qi, Thomas Weritz, Bernd Möllmann, Evgeny Fadeev, Achim Sobczak (Foto: Münnemann)von links: Wengcheng Qi, Thomas Weritz, Bernd Möllmann, Evgeny Fadeev, Achim Sobczak (Foto: Münnemann)

Senioren 50:
1. TTC Schwalbe Bergneustadt

Senioren 60:
4. SC Buschhausen

Senioren 70:
3. TV Haan

Seniorinnen 60:
1. SV DJK Holzbüttgen
2. TTC BW Geldern-Veert

Wir gratulieren den Titelträgern und Platzierten sehr herzlich.

Mit den Siegen von ...

Senioren 40: BV Borussia Dortmund
Seniorinnen 40: TTC Schwalbe Bergneustadt

Senioren 50: TTC Schwalbe Bergneustadt
Seniorinnen 50: TB Groß-Ösinghausen

Senioren 60: SC Buschhausen
Seniorinnen 60: SV DJK Holzbüttgen

Senioren 70: Haaner TV

gingen soeben die Westdeutschen Mannschaftsmeisterschaften zu Ende. Der Ausschuss für Seniorensport bedankt sich herzlich beim ausrichtenden TTV GW Daseburg und wünscht allen Qualifizierten für die Deutschen Meisterschaften am 20./21.6.2015 in Erkelenz viel Erfolg.

Einzelheiten zum Turnierverlauf finden Sie in click-TT. Die rechte Spalte des Ligenplanes ist für die Seniorinnen und Senioren reserviert.

Hier geht es zur Ausschreibung der WTTV-Mannschaftsmeisterschaften 2015 der Seniorinnen und Senioren, die der TTV Daseburg am 11. und 12. April 2015 in Warburg ausrichtet.

Der WTTV freut sich über zwei hervorragende Platzierungen beim Deutschland-Pokal 60 (Damen: Platz 4; Herren: Platz 2) sowie über den zweiten Platz in der Gesamtwertung mit nur zwei Punkten Rückstand auf den siegreichen hessischen Verband.

Hier die erfolgreichen Mannschaften:

v.l.n.r.: Reinhilde Dohrenbusch, Annemarie Falkowski, Kornelia Ruthenbeck, Marianne Blasberg, Roswitha Lindner (Foto: Günter Münnemann)v.l.n.r.: Reinhilde Dohrenbusch, Annemarie Falkowski, Kornelia Ruthenbeck, Marianne Blasberg, Roswitha Lindner (Foto: Günter Münnemann)

 v.l.n.r.: Friedhelm Weyers, Udo Gansel, Paul Vohs, Wolfgang Graßkamp, Karl-Hermann-Weiß, Günter Münnemann (Foto: Günter Münnemann)v.l.n.r.: Friedhelm Weyers, Udo Gansel, Paul Vohs, Wolfgang Graßkamp, Karl-Hermann-Weiß, Günter Münnemann (Foto: Günter Münnemann)

Direktkontakt

Friedrich-Alfred-Str. 25
47055 Duisburg
Telefon 0203-60849-0
Telefax 0203-60849-19
(aufgrund technischer Probleme sind wir z.Z. per Fax nicht zu erreichen!)
info@wttv.de

Geschäftszeiten
Mo. bis Do.: 08 - 17 Uhr
Fr.: 08 - 14 Uhr